Die Rajputenfürsten Rajasthans – eine 21-tägige Rundreise

- eine Reise durch Rajasthans Vergangenheit -

Auf diese Rundreise wird der Schwerpunkt auf die kulturgeschichtlichen Aspekte Rajasthans gelegt. Die Sehenswürdigkeiten liegen deshalb vorwiegend in Städten. Die Kulturreise hat ihren Abschluss in Agra, wo Sie das weltberühmte Grabmal Taj Mahal besuchen werden! Auf dieser Rundreise in Rajasthan besuchen Sie Orte, die von der Geschichte der Rajputenfürsten geprägt wurden. Sie waren oft der Sitz und Hauptstadt der jeweiligen Rajputen-Herrscherfamilien, die hier prächtige Palastanlagen erbauten. Die Steinmetzarbeiten an den meist aus Sandstein errichteten Gebäuden stellen bewundernswerte handwerkliche Leistungen dar. Wer es sich leisten konnte, darunter zählten auch die reichen Kaufleute, errichteten riesige palastähnliche Häuser – die Havelis. „Heritage-Hotels" in Rajasthan waren zuvor meist ehemalige Havelis oder Paläste. Eine Besonderheit der Havelis der Region Sekhawati sind ihre Freskenmalereien auf ihren Außenmauern. In den Jaintempel in Ranakpur hingegen, wiederum erreichte die Tempelbaukunst einen Zenit – ein unglaubliches Werk in Marmor.
Während der Reise werden Sie nicht nur fantastische Paläste, Burganlagen oder Tempel besuchen, sondern werden auch das Treiben auf den Märkten der Altstädte erleben, für das Sie sich ausreichend Zeit nehmen sollten. Denn die Farbigkeit und das quirlige Alltagsleben auf Indiens Straßen sind ein besonderes Erlebnis.

Weiterlesen...

Eine erlebnisreiche 14-tägige Reise durch Rajasthan

- die unverwechselbaren Städte von Rajasthan -

Selbst in 14 Tagen vermag man die unverwechselbare Schönheit von Rajasthan erfahren. Zwischen Jaisalmer und Jaipur erleben Sie die Geschichte der Rajputenherrscher und ihren Städten. Zu Beginn steht eine unvergessliche Bahnfahrt von Delhi nach Jaisalmer. Danach reisen Sie über Jodhpur, Ranakpur, Udaipur, Bundi, Ajmer und Jaipur nach Agra, wo Sie das weltberühmte Grabmal Taj Mahal besuchen werden.
Während der Reise werden Sie nicht nur fantastische Paläste, Burganlagen oder Tempel besuchen, sondern werden auch das Treiben auf den Märkten der Altstädte erleben, für das Sie sich ausreichend Zeit nehmen sollten. Denn die Farbigkeit und das quirlige Alltagsleben auf Indiens Straßen sind ein besonderes Erlebnis.
 
 
 

14 Tage Kulturreise Rajasthan und das Taj Mahal

- ein Reiseerlebnis in Indien -

Wer in 14 Tagen die Sehenswürdigkeiten von Rajasthan sehen will, muss wegen der Zeitbeschränkung die Anzahl der Besuchsorte eingrenzen. Trotzdem wird der Reiz dieser Rajasthanreise nicht weniger, wenn man bedenkt, welche Orte und Sehenswürdigkeiten man auf dieser Reise besuchen kann: Jaipur, Pushkar, Jodhpur, Udaipur, Bundi, Agra (Taj Mahal). Zudem werden Sie noch den Ranthambore Nationalpark besuchen und die Chance haben die indische Tierwelt zu erleben und vielleicht auch einen Tiger zu sehen.